einfach-cnc.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


CNC Bedieneinheit

Projekte > CNC Zubehör



Weil ich es leid war, bei meiner Fernbedienung immer zwischen den Achsen umzuschalten und weil ich auch nie wusste, wo ich sie an der Maschine ablegen sollte, habe ich mir die oben gezeigte Bedieneinheit gebaut. Sie besitzt drei Drehencoder, für jede Hauptachse der Maschine einen und ein Reihe von Knöpfen zum Umschalten der Betriebszustände.

Sie wird über eine Druckerschnittstelle angeschlossen. Dazu muss entweder eine Schnittstellenkarte nachgerüstet oder der SmoothStepper verwendet werden. Die Stromversorgung erfolgt über eine USB-Schnittstelle.

Die Achsen der Maschine kann ich entweder im kontinuierlichen Betrieb oder im Einzelschritt mit 1.0, 0.1 oder 0.01 mm pro Teilstrich fahren.

Für alle, die auch eine solche Bedieneinheit an ihrer Maschine haben wollen, biete ich im Shop einen Bausatz an, der aus einem fertig gefrästen Gehäuse, gefräster und gravierter Frontplatte, drei Encodern und den Tastschaltern besteht. Wer mehr über den Bau und die Benutzung wissen will, kann sich im Downloadbereich das Handbuch herunterladen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü