einfach-cnc.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


CNC Rundtisch 150 mm

Projekte > CNC Zubehör



Der bekannte Rundtisch von Vertex kommt in zwei verschiedenen Größen, nämlich mit 100 und mit 150 mm Durchmesser. Für den Umbau des Rundtisches mit 100 mm Durchmesser gibt es hier schon eine Projektbeschreibung. Diesen Rundtisch habe ich mit Direktantrieb gebaut. Bei meinem neuen Projekt zum Umbau des Rundtisches mit 150 mm Durchmesser habe ich einen Zahnriemenantrieb mit einer Untersetzung 2:1, aber den gleichen Schrittmotor verwendet. Das hat den Grund, dass der große Rundtisch mehr Drehmoment für den Antrieb braucht, ich aber keinen größeren Motor verwenden wollte. Der verwendete Motor mit 3 Nm ist schon der stärkste seiner Klasse mit 60 mm Flanschmaß. Stärkere Motoren haben dann schon 86 mm Flanschmaß und sind wesentlich schwerer. Der Tisch läuft im Eilgang natürlich langsamer als der kleine Tisch, damit muss man leben.



Hier sind alle Teile für den Umbau zu sehen, es fehlen nur die Schrauben und der Zahnriemen.



Nach dem Entfernen des Handrades wird die Antriebsachse des Tisches, also das Ende der Schneckenwelle sichtbar. Am Flansch ist ein kleiner Hebel befestigt, der vorn im Bild sichtbar ist. Wird die Knebelschraube gelöst, die im Hintergrund sichtbar ist, kann mit dem Hebel das Spiel zwischen Schnecke und Schneckenrad eingestellt werden. Dies muss so eingestellt sein, dass kein fühlbares Spiel im Tisch vorhanden ist, er sich aber möglichst leicht drehen lässt.



Als nächstes habe ich einen Abstandsring montiert.



Darauf habe ich die Grundplate des Antriebs mit drei Schrauben in den vorhandenen Gewindebohrungen des Flansches befestigt.



Dann habe ich das kleine Ritzel auf den Motor gesetzt und den Abstand zum Motorflansch eingestellt. Das Ritzel habe ich mit einem Gewindestift gesichert.



Das mit einer Keilnut versehene große Zahnriemenrad habe ich zusammen mit dem Zahnriemen aufgesetzt und mit einer Schraube in der vorhandenen Gewindebohrung der Schneckenwelle gesichert.



Zum Schluss habe ich die Abdeckung des Antriebs montiert und das Motorkabel angeschlossen.



Hier ist der Rundtisch auf einer Wabeco F1210 zu sehen. Die Zeichnungen für die Einzelteile können Sie sich im Downloadbereich herunterladen, wenn Sie auch so einen Tisch umbauen wollen. Zahnriemengetriebe und einen passenden Motor finden Sie in meinem Shop.





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü