einfach-cnc.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


RCLATHE

CNC-Software


RCLATHE ist eine preisgünstige CAD/CAM Software für CNC Drehmaschinen, die sich von bisherigen Ansätzen unterscheidet. Statt eine CAD-Zeichnung des geplanten Teils zu erzeugen, setzt der Benutzer sein Drehteil aus einfachen geometrischen Grundkörpern wie Zylinder, Kegel, Kugel, Einstich, etc. - sogenannten Features - am Bildschirm zusammen. Die Dimensionen dieser Grundkörper bestimmt er durch die Eingabe einfacher Parameter. Ändert sich einer dieser Geometrieparameter, erfolgt automatisch ein Abgleich aller Bearbeitungszyklen. Eckdaten und Leistungsumfang von RCLATHE auf einen Blick:

  • Moderne Feature Technologie
  • Komplexeste Drehteile werden durch Kombination einfacher Geometrieelemente unter Eingabe weniger Parameter erzeugt
  • Jedes Feature ist voll parametrisierbar und jederzeit änderbar
  • Assoziative Programmerstellung - Die Bearbeitung ist von den Features abhängig, ändert sich die Geometrie, wird der Bearbeitungszyklus automatisch abgeglichen
  • Bearbeitungsparameter jederzeit änderbar
  • Freie Macro-Definition eigener Zyklen und Programmteile
  • Dadurch leicht anpassbar an die jeweilige CNC - Steuerung
  • Grafische Werkzeugverwaltung über Werkzeugbibliothek
  • Schneidenradiuskompensation mit Überwachung der Schneidengeometrie und Kollisionskontrolle
  • Assoziative Rohteilbestimmung
  • Explorerdarstellung von Werkstückgeometrie und Bearbeitungszyklen
  • Bedienung über aussagekräftige Icon`s
  • Selbsterklärend und praktisch ohne Schulung sofort nutzbar
  • Grafische Darstellung von Werkstück und Bearbeitungszyklen mit Simulation und Zoom Funktion
  • Integrierter CNC-Editor
  • Programmausgabe nach DIN 66025
  • Frei konfigurierbarer Postprozessor zur individuellen Anpassung an die jeweilige CNC Steuerung (nicht in PE Version enthalten)
  • Vorlagendateien ermöglichen die Speicherung unterschiedlicher Programm- und Maschineneinstellungen

RCLATHE gibt es in zwei Versionen. Die Version für Privatenwender ist für alle gedacht, die CNC-Drehen als Hobby betreiben und keinerlei kommerzielle Interessen damit verbinden. Der erzeugte G-Code läßt sich nicht an die Steuerung anpassen, funktioniert aber einwandfrei mit Mach3.Die Version für kommerzielle Anwender ist für alle, die die produzierten Drehteile verkaufen oder im eigenen Betrieb verwenden. Zu dieser Version gehört ein programmierbarer Postprozessor, mit dem sich der erzeugte G-Code an die Zielsteuerung anpassen läßt.

Hier können Sie eine Demoversion von RCLATHE herunterladen. Bitte nutzen Sie für den ersten Test der Demoversion das Tutorial. Wenn Sie RCLATHE kaufen wollen, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller, die Firma Müller + Klemenz.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü