Fräsdateien

Fräsdateien (G-Code) zum Ausprobieren

Die folgenden Fräsdateien sind für Mach3 optimiert, sollten nach wenigen Änderungen aber auch auf anderen Steuerungen laufen. Wenn Sie die Dateien verstehen und ändern wollen, empfehle ich die deutsche Anleitung für Mach3, in der auch die gesamte Programmierung erklärt wird.
Einige der Dateien laufen möglicherweise nicht mit der Demo-Version von Mach3, weil sie mehr als 1.000 Zeilen enthalten.

Getriebegehäuse

Daten für das SheetCam-Lernprogramm „Getriebegehäuse“

CNC-Test

Zeichnet oder fräst geometrische Figuren. Platzbedarf unskaliert ca. A3. Tiefenzustellung -3 mm.

Frontplatte für das Gehäuse der Steuerung

Die Datei fräst die Ausschnitte in mehreren Zustellungen bis auf 4 mm Tiefe. Fräserdurchmesser 3 mm.

Beschriftung der Frontplatte

Gravierdaten für die Beschriftung der Frontplatte.

Rückwand für das Gehäuse der Steuerung

Die Datei fräst die Ausschnitte in mehreren Zustellungen bis auf 3 mm Tiefe. Fräserdurchmesser 3 mm.

Mein Name

Der Schriftzug ist 400 mm lang. Die Datei ist für die Ausgabe mit dem Zeichenstift auf Papier gedacht, die Z-Achse fährt auf -4,5 mm herunter!

Firmenschild

Diese Datei ist für die Ausgabe mit dem Zeichenstift auf A3-Papier gedacht. Die Z-Achse fährt auf -2,0 mm herunter. Durch Skalieren ist natürlich die Ausgabe in kleineren Formaten möglich.

Graviertest

Graviert Schrift im Single Line Font DIN/ISO mit 10, 5, 3 und 2 mm Höhe.

Isolationsfräsen

Isolationsfräsen (Gravieren) eine Platine. Mehr Informationen dazu in Know-How / Isolationsfräsen

Schwungrad 3D

Mehr Informationen in Know-How / Versuche im 3D-Fräsen

Spant für Schiffsmodell

Mehr Informationen in Know-How / CNC im Schiffsmodellbau

Hirsch im Wald

Eine nette Laubsägearbeit für die CNC-Fräse, zur Verfügung gestellt von Rudolf Strahm aus der schönen Schweiz

Wird fortgesetzt!